weimer.suelz-koeln.de

Arnulf Rating im Brunosaal

Arnulf Ratings stets brandaktuelles Programm ist ein Galopp durch die Befindlichkeiten unserer Gesellschaft.

© Verein Kölner Kulturbildarchiv (VKKBA) / Foto: Wolfgang Weimer

Die Themen sind keine anderen als in den Talkshows, aber hier eröffnen sich ganz andere, überraschende Perspektiven. Mit den Botschaftern der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft und den Gehirndienern der Bertelsmann-Stiftung weiß Rating: Es ist nicht entscheidend, was passiert.

Entscheidend ist, welche Meinung man daraus machen kann. Seine gnadenlose Abrechnung mit den Lobbykraten und Stimmungsmachern der Nation gerät dabei erhellend und vergnuüglich zugleich.

© Verein Kölner Kulturbildarchiv (VKKBA) / Foto: Wolfgang Weimer

Die Trefferquote des abgefackelten Pointenfeuerwerks ist beachtlich. Und Arnulf Rating unterhält nicht nur, er gibt selber Anlage-Tipps. Rating rät: Jetzt zuschlagen. Denn in der Krise werden die großen Vermögen gemacht.

Das weiß er — als eine der ältesten Rating-Agenturen in Deutschland.

Arnulf Rating mit seinem Programm „Aufwärts!“ am 9. April 2011 im Brunosaal.

(Per Klick auf die in diesem Beitrag gezeigten Fotos gelangen Sie in einen Fotoblog zum Brunosaal und können per Klick auf die jeweilige Ansicht 12 Szenenfotos vom Auftritt am 9. April 2011 im Brunosaal einsehen.)

Kommentarfunktion ist deaktiviert