weimer.suelz-koeln.de

Mondkalb und Bachwiesel

Mondkalb und Bachwiesel

Ein Theaterstück in Bildern mit Gedichten und Musik für Kinder ab 8, nominiert für den Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis 2009.

Ein bisschen altmodisch ist Hiltraut Weber schon. Aber das liegt an ihrem Alter und daran, dass sie in einer anderen Zeit geboren und aufgewachsen ist. Außerdem liebt sie Nudelsuppe, Hunde streicheln und vor allem: Gedichte! Und zwar so sehr, dass sie aus ihrem Leben nur in Gedichten und Reimen erzählt!

© Verein Kölner Kulturbildarchiv (VKKBA) / Foto: Wolfgang Weimer

„Das ist manchmal schon ein bisschen wundersam“, findet Tamara, eine junge Altenpflegerin, die unter anderem darauf Acht gibt, dass Hiltraut ihr Gedächtnis nicht verliert. Und so ist sie Hiltraut dabei behilflich sich zu erinnern, denn eigentlich ist das, was Hiltraut so zu erzählen hat, doch irgendwie ziemlich spannend!

© Verein Kölner Kulturbildarchiv (VKKBA) / Foto: Wolfgang Weimer

Ein Theaterstück in Bildern, mit Musik und Gedichten von bekannten und weniger bekannten Dichterinnen und Dichtern, das sich der Antwort auf die Frage nähert: Wasistpoesieundwashatsiemitdemwirklichenlebenzutun?

Die Premiere fand am 27. Juni 2009 im CasamaxTheater statt

Mondkalb und Bachwiesel
Regie: Matthias Weiland
Spiel, Musik, Gesang: Thandiwe Braun, Hille Marks

(Per Klick auf die in diesem Beitrag angezeigten Fotos gelangen Sie in einen Fotoblog zum CASAMAX Theater und können per Klick auf die jeweilige Ansicht 20 Szenenfotos der Inszenierung einsehen.)

Kommentarfunktion ist deaktiviert